Commodification Körper können VENTOSA

towandarebels18Am Dienstag, 27 November, um 20:00 Stunden findet in Can Ventosa (Auf Ibiza) una charla sobre la mercantilización del cuerpo de las mujeres, zuständig für Towanda Rebeldes. Dies ist eine Aktivität organisiert Bewusstsein und Diskussion im Rahmen des Internationalen Tages gegen Gewalt gegen Frauen.

Die Towanda Rebeldes Sie sind beliebte Schauspielerinnen Teresa Lozano und Zua Mendez, dass vermittelt eine direkte Nachricht Feministin und kriegerisch gegen die Ungleichheit in seinem Youtube-Kanal. Ein Journalist und ein Humanist, der von Frauen erleiden uns offen über die Ausbeutung sprechen, wenn nur die Werte für Ihren Körper, wie in der Werbung, oder wenn sie als Ware behandelt, und Frauenhandel oder Praktiken wie surrogacy.

‚Wir haben diese Geschichte werfen sehr gut, dass Frauen bereits Gleichheit erreicht haben, und wurden nach und nach bewusst die Lüge. Für uns sind Feminismus kein lila Brille aber Kataraktchirurgie, die Sie Realität hilft sehen ', Beanspruchen der Towanda. Das Ereignis kann auch in Gebärdensprache folgen, dank der Zusammenarbeit des Bundesverbandes der Schwerhörigen Baleares (FSIB).

Die Towanda populär wurde über das Netzwerk mit der Kampagne #HolaPutero, in denen die Prostitution als eine Form der Versklavung von Frauen ausgesetzt und kritisiert die Schwere der Situation in Spanien, oder die #Yotecreo, die sie verurteilte die Wehrlosigkeit der Opfer von geschlechtsspezifischer Gewalt, um nur zwei der beliebtesten, die ins Leben gerufen. Ist klar, dass die Gesellschaft nach wie vor versteckten Fallen, wo die Rollen der Minderwertigkeit von Frauen Männern reproduzieren, ‚Ist die Pornos, die erzieht Herden‘, Sie haben gesagt,, zum Beispiel. In diesem Jahr veröffentlichten sie haben ‚#HolaGuerreras‘, ein Buch Frauen zu ‚wake drängen’ Feminismus, dass für sie ist es eine Sache ‚gesunden Menschenverstand, Menschenrechte. Nicht umsonst, in einem Interview gesagt, dass „wenn Feministinnen sind Feminazis, wir sind die dümmste und plump Naziwelt, weil sie uns töten.

 

Ibiza-Click.com

DAS PORTAL FÜR KULTUR UND FREIZEIT IST DAS MEIST BESUCHTE AUF IBIZA

Am Dienstag, 27 November, um 20:00 Stunden findet in Can Ventosa (Auf Ibiza) una charla sobre la mercantilización del cuerpo de las mujeres, a cargo de Towanda Rebeldes. Ist…