Traditionelles Handwerk in IBIZA

embarc_tradicFür die Tage 11 und 12 Mai, Riba im Frühjahr sa, im Hafen von Ibiza organisiert ein Sammeln von traditionellen Booten und eine Ausstellung im alten Gebäude Foreign Gesundheit: Schiffbau. Das Büro von shipwrights und caulker. Die Veranstaltung ist Teil der Geschichte der mittelalterlichen Messe.

Der Zweck dieser Sitzung des Schiffsverbandes Eivissa i Formentera Kultur d‘. Samstagmorgen und Sonntagnachmittag, sie können an Bord teilnehmenden Boote besuchen und bekommen, Sie werden am Pier Sa Riba und seawall vertäut werden (Es ist Muro). Auch wird es das ganze Wochenende geöffnet sein, Da die 11.00 h bis 21 h, ohne Unterbrechung der temporäre Ausstellung: Schiffbau. Das Büro von shipwrights und caulker, durch das ethnografisches Museum von Ibiza organisiert.

zwei Ausgänge der gemeinsamen Schiffe Navigation in der Sitzung teilnehmen wird gehalten, am Samstagnachmittag und Sonntagmorgen. Der Navigationsbereich ist zwischen der Insel Ses Preise, die Illots d'es Malvins und die Insel l'Sponge, deshalb, Es wird von einem Großteil der Bastionen und Mauern umgeben Dalt Vila sichtbar sein.

Sie haben ihre Teilnahme an dieser bestätigt Sitzung der traditionellen Boote, insgesamt 21 Boote verschiedenen Typen, all traditionelle Navigation, Kommen von Eivissa, Sant Antoni, Santa Eularia Des Riu, Pou d'es Leon, Mallorca, Menorca und Zumaia (das Baskenland). Sie sind traditionelle Boote, vor allem Mittelmeer, Bootslängen zwischen 4 Meter und 42 Meter; sehr repräsentativ Typologien wie chalanas, Welt, Lauder, ein batel das Baskenland, eine Gussi von Minorca, Trawler (die Balearen, Kulturgut erklärt), Schlund und die letzte pailebote in Inseln gebaut (Cala Millor ), und surft noch Pitiusas Gewässer.

Die Veranstaltung hat die Unterstützung und das Sponsoring von der Abteilung für Tourismus Insular d'Eivissa Consell; Yacht Club Ibiza; Bold Cana SA; Marina Sovren und balearische Stiftung.

 

Ibiza-Click.com

DAS PORTAL FÜR KULTUR UND FREIZEIT IST DAS MEIST BESUCHTE AUF IBIZA

Für die Tage 11 und 12 Mai, Riba im Frühjahr sa, en el puerto de Ibiza se ha organizado un encuentro de embarcaciones tradicionales y una