MEDUSA ART FESTIVAL 2020

Die Medusa Art Festival 2020 beginnt, seine Kreationen in der Gemeinde Sant Josep de sa talaia anzubieten. An die aktuellen Umstände angepasst, sein Förderer ist der ibizenkische Künstler Hosh, nicht auf internationale Künstler zählen zu können, um ihre Werke bei L’Urgell zu machen, IES Algarb, CEIP Can Guerxo und Es Vedrà haben sich entschieden, nach lokalen Entwicklern zu suchen, mit denen diese Interventionen während des gesamten Kurses durchgeführt werden können

In früheren Ausgaben konzentrierte sich das Festival auf eine Märzwoche mit verschiedenen partizipativen Aktivitäten städtischer Künstler in der gesamten Gemeinde. In diesem Jahr, Die erste Präsentation ist die eines von Hosh selbst geschaffenen Werks, die schmücken die Wände der Fassade des IES Algarb de Sant Jordi. Es ist ein großformatiges Wandbild, das sich an einem Ort befindet, an dem es sehr gut sichtbar ist, nach der Organisation, mit den Zielen des Festivals.

Das Medusa Art Festival ist ein partizipatives Kunstprojekt, deren Hauptziel die Ausführung großformatiger Wandarbeiten ist, die von und für die lokale Gemeinschaft in ihren täglichen Räumen angefertigt wurden, Transit und Treffen, ihre Promotoren zielen. Durch Wandmalerei, Graffiti und urbane Kunst, Übergreifende Ziele können erarbeitet und durch Kultur auf soziale Entwicklung gesetzt werden, immer mit dem Anstoß, Arbeiten in Übereinstimmung mit der lokalen Landschaft auszuführen, und im Einklang mit den verschiedenen Stadtplänen.

 

Möchten Sie die Kultur- und Freizeitagenda von Ibiza kennenlernen??

Klicke hier

 

Ibiza-Click.com

DAS PORTAL FÜR KULTUR UND FREIZEIT IST DAS MEIST BESUCHTE AUF IBIZA

 

 

 

El Medusa Art Festival 2020 beginnt, seine Kreationen in der Gemeinde Sant Josep de sa talaia anzubieten. An die aktuellen Umstände angepasst, sein Förderer ist der ibizenkische Künstler Hosh,…