Intervention der TORRE DES carregador

Toni Marí Torres Architekt befasste sich mit der Intervention verbessert Torre des Charger, genehmigt 2016. das Gebäude, im Parc Natural eingebettet de ses Salines und Formentera, presentaba en 2016, vor der Aufführung, ein fortgeschrittenes Stadium der Verschlechterung verursacht durch den Lauf der Zeit, Aggression von Witterungseinflüssen (Feuchtigkeit, Erosion), durch den Druck der unkontrollierten Besucher (Grafitis) und mangelnde Wartung.

Das Vorhandensein von Vegetation in oquedades marés Steinen verursachte große Risse in den Wänden. Auch, Gargoyles Turm fehlte Evakuierung von Regenwasser und einige seiner Elemente waren unvollständig in den Weg, als Wendeltreppe im Innern, wo, eine erhebliche Menge an akkumulierten Sedimente und Ablagerungen aller Art. Nach der Intervention, Es öffnete sich an die Öffentlichkeit und jetzt, Der Architekt hat nach Ibiza-Click-TV einige Kuriositäten der Leistung.

Es ist ein Refugium Turm aus drei Ebenen, des XVI Jahrhunderts, auf die Seite des Ladegeräts Sal Rossa. XVIII s im tinderbox und ein Eingang auf der ersten Etage eingebaut, die nie fertig gestellt wurden. Dieser Turm auf der Außenseite entwickelte sich wegen der Waffen, die verwendet wurde, im Norden Überreste seines verbeulten XVIII, während im Süden des Gebäudes, Sie kann das ursprüngliche Aussehen zu sehen, des XVI Jahrhunderts.

anekdotisch, um die Leistung des Make verbessert 2016 sie hatten die Dienste eines Sachverständigen haben Fledermäuse bei der Entfernung und Eulen geröstet, die in den Hohlräumen der Mauern des Turms lebte.

Pityuses

Ibiza-Click-TV

 

El arquitecto Toni Marí Torres se ocupó de la intervención de mejora de la Torre des Carregador, genehmigt 2016. das Gebäude, enclavado en pleno Parc Natural de ses Salines