DIE WEISSEN KIRCHEN VON IBIZA

La exposición fotográfica “L’esglésies blanques” puede visitarse en Sa Nostra Sala hasta el hasta el 3 Juni. Es ist eine Sammlung von 50 Bilder des italienischen Fotografen, die mit Eivissa verknüpft sind, Valeria Gaia, die die Schönheit der Kirchen der Insel Ibiza einfangen.

Für den Kulturminister, Sara Ramon, die fotografien dieser ausstellung zeigen uns ein anderes bild der kirchen, “Zeichen der ibizenkischen Landschaft”. “Gaia sucht nach den Details, mit den Schatten spielen, betrachtet die Formen… Ein Look, der die Schönheit weißer Kirchen offenbart”.

Der Urheber der Bilder, Valeria Gaia, wurde in Treviso geboren, Italien, und ist seitdem an Eivissa gebunden 2002, als er sich in die Insel verliebte, in dem du ein Leben gefunden hast, wie sie erklärt, „Mediterrane Ruhe“. Von 2017, con el libro Die Städte des Schweigens, Die Fotografie des Künstlers hat begonnen, sich mit der Erinnerung an das menschliche Kulturerbe zu beschäftigen, in der das jetzt in Sa Nostra Sala angebotene Muster eingerahmt ist. Gaia hat erklärt, dass sie fotografiert hat 17 weiße Kirchen von Ibiza bei Nacht und mit Schwarzweiß “weil es der Weg ist, das Weiß seiner Architektur zu verbessern, eine Konstruktion, die Eivissa definiert, seine Kultur und sein Erbe”.

Fotoausstellung

Die weißen Kirchen

Valeria Gaia

Bis zu den 3 Juni 2022

von Montag bis Freitag

der 10.00 An 13.30 und 17.30 An 20.30 Stunden

 

 

Ibiza-Click.com
DAS PORTAL FÜR KULTUR UND FREIZEIT IST DAS MEIST BESUCHTE AUF IBIZA

#15IbizaClick

Möchten Sie die Kultur- und Freizeitagenda von Ibiza kennenlernen??
Klicke hier

 

 

La exposición fotográfica “L’esglésies blanques” puede visitarse en Sa Nostra Sala hasta el hasta el 3 Juni. Es ist eine Sammlung von 50 imágenes de la fotógrafa italiana