INTERNATIONALER TAG DER LÄNDLICHEN FRAUEN

Die 15 Der Oktober ist der Internationale Tag der Frauen auf dem Land und das Rathaus von Ibiza feiert ihn mit einem runden Tisch per Telematik, der die Rolle der Frauen auf dem Land und ihre Entwicklung analysiert.

Drei Redner nehmen an der Tat teil: Fina Prats, Maribel Juan und Marina Cardona. Der internationale Tag der Landfrauen wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen in 2007 die entscheidende Rolle und den Beitrag von Frauen bei der Entwicklung landwirtschaftlicher und ländlicher Gebiete zu beanspruchen, sowie die Verbesserung der Ernährungssicherheit und die Beseitigung der ländlichen Armut.

Der runde Tisch anlässlich des Internationalen Tages der Landfrauen, se podrá ver a través de la página de facebook del Ayuntamiento de Eivissa, um 12.00 Stunden. Am runden Tisch greifen sie ein, als Moderator, der Stadtrat für Gleichstellung des Stadtrats von Eivissa, Claudia Cotaina und drei Frauen, die die ländliche Umgebung und das Land als Lebensform und berufliche Entwicklung betrachten, Fina Prats , Maribel Juan und Marina Cardona.

Während des Runden Tisches werden verschiedene Themen diskutiert, beispielsweise die Rolle der Frau in diesem Bereich, die Entwicklung der Frauen in diesem Bereich, Welche Art von Arbeit leisten sie und wie sind die Initiative und der Verein in der Welt des ländlichen Raums entstanden.

Diese Aktivität wird vom Ministerium der Präsidentschaft unterstützt, Kultur und Gleichheit, durch das Balearic Women's Institute, und das Ministerium für Gleichstellung, durch den Staatspakt gegen geschlechtsspezifische Gewalt.

 

Möchten Sie die Kultur- und Freizeitagenda von Ibiza kennenlernen??

Klicke hier

 

 

Ibiza-Click.com

DAS PORTAL FÜR KULTUR UND FREIZEIT IST DAS MEIST BESUCHTE AUF IBIZA

 

Die 15 de octubre es el Día internacional de las mujeres rurales y desde el Ayuntamiento de Ibiza lo celebran con una mesa redonda vía telemática que analizará el papel