MEINE LIEBE FRÄULEIN IM CINEFORUM

Ein spanischer Vorschlag von 1972 das befasst sich mit dem Transgender-Problem, Meine liebe Frau, Regie von Jaime de Armiñán, wird im Cinefórum-Zyklus gescreent. Die Besetzung hat: Antonio Ferrandis, Chus Lampreave, Jose Luis Lopez Vazquez, Juliet Serrano, Lola Gaos, Monica Randall

Dem Regisseur ist es gelungen, Zensur zu vermeiden und uns diesen Film ohne Schnitt zu zeigen
irgendein, „Dank der kleinen Scharfsinnigkeit der Zensoren des Films, die
sie blieben an der Oberfläche und konnten nicht weiter gehen ". Dieses Drama / diese Komödie erzählt uns, wie Adela Castro, eine reife Jungfrau, die in einer Provinzstadt lebt, weiß, dass sie keine normale Frau ist: Sie rasiert sich jeden Tag und ist von ihrer Magd Isabelita angezogen. Sie hat ihr Leben damit verbracht zu glauben, dass sie ledig geblieben ist, weil sie körperlich unattraktiv ist. Bestimmte psychische Störungen führen sie zum Arzt.

Am Ende des Screenings findet eine Diskussion mit den Teilnehmern und der Organisation statt.

Cineforum Zyklus

Meine liebe Frau

Mittwoch, 13 Mai 2021

18:45 Stunden

Hauptsitz der UIB

C / Calvario, 1

Auf Ibiza

Freier Eintritt bis zur vollständigen Kapazität.

 

Möchten Sie die Kultur- und Freizeitagenda von Ibiza kennenlernen??

Klicke hier

 

Ibiza-Click.com

DAS PORTAL FÜR KULTUR UND FREIZEIT IST DAS MEIST BESUCHTE AUF IBIZA

 

 

Ein spanischer Vorschlag von 1972 das befasst sich mit dem Transgender-Problem, Meine liebe Frau, Regie von Jaime de Armiñán, wird im Cinefórum-Zyklus gescreent. Die Besetzung hat: Antonio Ferrandis, Chus