GUCCI AUF DER BILLBOARD VON IBIZA

Das Gucci-Haus ist ein auf wahren Begebenheiten basierendes Drama mit einer großartigen Lady Gaga in der Hauptrolle und unter der Regie von Ridley Scott, das uns vom Kriminaldrama um den Mord in . erzählt 1995 von Maurizio Gucci, Enkel des Gründers des Modeimperiums Gucci, der auf Befehl seiner Ex-Frau Patrizia Reggiani . ermordet wurde, bekannt als “Schwarze Witwe aus Italien”. Adaption des Buches von Sara Gay Forden, veröffentlicht in 2001, „Das Haus von Gucci“: Eine sensationelle Mordgeschichte, Wahnsinn, Glanz, und Gier’.

Lesen Sie weiter